Amt für Umwelt

Tonart führt zusammen mit Oekomobil und dem Amt für Umwelt LU diverse Seminare und Kurse zum Thema Lärmschutz durch. Unter dem Label „Sounds Good!“ sensibilisiert und informiert Tonart zusammen mit Oekomobil und dem Amt für Umwelt LU in mehreren Seminaren und Workshops Veranstalter, Saalbetreiber, Musiker, Tontechniker und DJ`s über die neue Schall- und Laserverordnung. Die Kursteilnehmer erfahren dort die technischen und physikalischen Zusammenhänge zur Entstehung von Lärm und hohen Lautstärken bei Live-Veranstaltungen. Ebenso werden Lösungskonzepte zur Vermeidung oder der Verminderung von Lärm vermittelt.

Tonart sieht darin einen essentiellen Beitrag um die Debatten zum Thema Lärmschutz auf eine sachliche Ebene zu bringen und das gegenseitige Verständnis aller Beteiligten zu verbessern.

Projekt Information

  • Kunde:
  • Jahr:
  • Skills:
  • Link: