Ab sofort Yamaha QL 5  — im eigenen Mietbestand

Ab sofort steht eine YAMAHA QL 5 Konsole inkl. RIO (Madi/Dante) Schnittstelle und SWP1-8 Netzwerk Switch zur Vermietung bereit!

Yamaha-Sound beginnt bei der klangtreuen Reproduktion der Signalquelle. Die Konsolen der QL-Serie verfügen über Bauteile und Schaltungen, die mit Sorgfalt ausgewählt und konstruiert wurden, was wiederum dafür sorgt, dass die Signalintegrität zwischen Ein- und Ausgang vollständig erhalten bleibt. Nur dank dieser soliden Grundvoraussetzung können Sie voll von den erstklassigen internen Signalprozessoren profitieren. Formen Sie Ihren Wunschsound - etwa mit den großartigen Portico-Modellen 5033/5043, die in Kooperation mit Rupert Neve entstanden sind.

Die Konsolen der QL-Serie verfügen nicht nur über analoge Ein- und Ausgänge, sondern kommunizieren auch über dasselbe Dante-Netzwerk-Protokoll, welches bereits in den CL-Konsolen für Anschlussvielfalt sorgt. Es gibt darüber hinaus eine innovative "Port zu Port"-Funktion, bei der jeder Eingangsport mit jedem Ausgangsport verpatcht werden kann. Damit kann die QL-Konsole beispielsweite als externe Ein- und Ausgangs-Erweiterung für jede andere QL- oder CL-Konsole verwendet werden. Für noch mehr Flexibilität sorgen die Aufnahmemöglichkeiten (2- und Mehrspur) sowie zwei MY-Erweiterungssteckplätze, mit Hilfe derer das Pult je nach Bedarf um weitere Signalprozessoren oder zusätzliche Ein- und Ausgänge erweitert werden kann.